Lagerung

VR Dichtungen behalten ihre Eigenschaften nur, wenn sie richtig gelagert werden.

Um die Dichtungsfunktion zu erhalten, sollte die Lagerung bis zum Einbau, die Reinigung und die Wartung den Richtlinien der DIN 7716 / ISO 2230 entsprechen.

Das Ergebnis ist eine längere Lebensdauer ohne nennenswerte Beeinträchtigung der Nutzbarkeit. Eine vorzeitige Alterung, Aushärtung oder Verwitterung wird vermieden.

Der Lagerraum muss daher kühl (optimale Temperatur 15 °C), trocken (optimale Luftfeuchtigkeit 65 %), sauber und belüftet sein! Im Lagerraum dürfen keine ozonerzeugenden elektrischen Geräte (z.B. Drucker) aufgestellt werden. Ebenso sollte der Lagerraum nicht für die Lagerung von Lösungsmitteln oder ausgasenden Substanzen verwendet werden.

Haltbarkeitsdauer

Wenn wir uns im Kreis drehen – tanzen wir.

Nachhaltigkeit ist für uns ein wichtiges Thema, das wir langfristig verfolgen werden.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.